Aktien Broker eToro

zum Aktien Broker Vergleich

Informationen zum Aktien Broker eToro

Social Trading Broker Bewertung Mindest Ersteinlage Max Hebel mind. Margin Spread EUR/USD Mind. Positionsgröße Währungs-
paare
 CFD 
etoro sehr gut 100 EUR 400:1 ab 0,25% 3 PIPS 0.1 Lot 16 Ja
zu eToro >>

eToro Screenshot

Einer der bekanntesten Online Broker auf dem Forexmarkt ist eToro. Der Broker bietet ein breites Spektrum an Basiswerten an. Mit seinem besonderen Angebot des Social Tradings ist eToro für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis gleichermaßen gut geeignet.

Trading mit eToro

eToro Trading

Eine übersichtliche Handelsplattform, einfache Bedienbarkeit der Oberfläche und umfangreiches Recherchematerial sowie Weiterbildungsmöglichkeiten lassen keine Wünsche mehr offen. Als erster und prominentester Anbieter auf dem Markt, können Sie bei eToro Trades anderer Trader nachbilden. Sie sehen auf einer Rangliste die besten Trader. Suchen Sie sich einfach den aus, den Sie nachbilden wollen, den Rest übernimmt eToro für Sie. Für Einsteiger in den Börsenhandel dürfte der zeitlich unbefristete Demoaccount sehr interessant sein. Handeln Sie zunächst völlig ohne Risiko. Lernen Sie Strategien und den Umgang mit der Plattform in Ruhe und ohne Druck. Generell haben Sie auch die Wahl, ob Sie sich eine Software herunterladen wollen, oder lieber direkt im Browser handeln.

Mindesteinlage und Allgemeine Bedingungen

eToro Anmelden

Bereits ab 50 Euro (oder 50 US-Dollar) können Sie bei eToro ein Handelskonto eröffnen. Für Einzahlungen stehen Ihnen sämtliche Varianten zur Verfügung. Je nach Einzahlungsart können Sie sofort oder nach wenigen Tagen mit dem Handel beginnen. Als einer der wenigen Anbieter, können Sie bei eToro auch mittels PayPal Ihr Guthaben einzahlen. Die Marke eToro gehört der eToro Ltd. an, die ihren Sitz auf Zypern hat und damit der zyprischen Finanzaufsicht untersteht. Zusätzlich ist der Broker in sämtlichen Ländern der EU registriert.

Preisinformationen zum Broker

Depotgebühren oder Eröffnungskosten fallen beim Forexbroker eToro nicht an. Auch Gebühren für den Handel an sich, sind weitgehend weggefallen. Das Unternehmen finanziert sich in erster Linie über die Spreads der angebotenen Basiswerte. Die Spreads der einzelnen Devisenpaare können Sie auf der offiziellen Homepage nachlesen. Für das Paar EUR/USD beispielsweise fallen 3 Pips an. Für Trades, die über das Wochenende gehalten werden, so wie für Aktientrades fallen geringe Kosten an, die Sie im Vorfeld nachlesen können. Den maximalen Hebel, den Sie nutzen können beträgt 1:400 (was einer Marginleistung von 0,25% entspricht). Das heißt, Sie können mit 50 Euro Positionen am Markt bewegen, die 20.000 Euro entsprechen.

Serviceleistungen

eToro Treffpunkt

Der Broker ist für Sie in über 20 Sprachen erreichbar. Den Live-Support erreichen Sie werktags von 6 – 22 Uhr. Auch einen persönlichen Ansprechpartner steht Ihnen via Telefon, Email, Live-Chat oder Rückruf-Funktion mit Rat und Tat zur Seite. eToro hat fast 3 Millionen Kunden aus 140 Ländern – wirklich ein Broker der Spitzenklasse.

zu eToro >> zurück zum Broker Vergleich >>

Aktien Broker Bewertungen

  • Image 9
  • Image 10
  • Image 11
  • Image 12
  • Image 13
  • Image 14
  • Image 9
  • Image 10
  • Image 11
  • Image 12
  • Image 13
  • Image 14
Folgt uns auf